Ständig wachsende Datenmengen bieten vielfältige Chancen, stellen aber zugleich auf Grund der Informationsflut auch eine Herausforderung dar. Durch den Einsatz adäquater Methoden und Tools transformieren wir gemeinsam mit Ihnen Big Data in Smart Data, um entscheidende Insights für Ihren Geschäftserfolg zu generieren. 

Mit unserer Hilfe können Sie jederzeit die Entwicklung geschäftskritischer Kennzahlen im Blick behalten, selbst Analysen durchzuführen, zukünftige Entwicklungen prognostizieren und bisher unentdeckte Zusammenhänge offensichtlich machen sowie Einblicke in die Erfahrungen Ihrer Kunden beim Besuch Ihrer digitalen Kanäle erlangen und hieraus Erkenntnisse zur Optimierung gewinnen.  

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung durch Anwendung der analytischen Methoden Business Intelligence und Reporting, Data Science sowie Digital Customer Experience Analytics. 

Thumbnail

Data Science

Sammeln Sie Erkenntnisse aus Ihren Daten und gewinnen Sie entscheidungsrelevante Insights 

Business Intelligence und Reporting

Erfahren Sie mehr über Dashboards und eigenständige Analysemöglichkeiten 

Thumbnail

Digital Customer Experience Analytics

Verstehen Sie alles über die Nutzung Ihrer digitalen Kanäle wie Webseite und Apps 

Data Science

Thumbnail

Mit zunehmender Digitalisierung aller Prozesse – auch derer ohne IT-Fokus – stehen in Ihrem Unternehmen immer mehr Daten zur Analyse zur Verfügung. Damit verbunden ist aber auch die Herausforderung, das gesamte Potential dieser Daten gewinnbringend zu nutzen. Mit unserer Kompetenz im Bereich Data Science haben Sie Zugang zu den aktuellsten und besten Methoden und Lösungen um das meiste aus Ihren Daten zu holen. 

Das Feld Data Science umfasst Methoden aus den Gebieten der Künstlichen Intelligenz (KI) und dem Maschinellen Lernen. Wir entdecken für Sie nicht nur bislang unbekannte Muster in Ihren Daten. Wir beraten Sie auch, wie Sie die gewonnenen Erkenntnisse nutzen können, um Ihre Prozesse zu optimieren und wie Sie mithilfe von Predictive Analytics Ihre Daten zur Vorhersage zukünftiger Prozessläufe nutzen. Eine manuelle Analyse durch unsere Experten bildet im Data Mining Prozess üblicherweise den Startpunkt. Unsere Lösungen reichen bis zur 100%-Automatisierung aller Prozessschritte wie Datenaufbereitung, Modelltraining, und Anwendung der Erkenntnisse z. B. zur Vorhersage. 

Mit unserer Methodenkompetenz führen wir Sie zum Grund Ihrer Daten. Die Basis können sowohl strukturierte als auch semi- oder unstrukturierte Daten bilden. Text-/Exceldateien, Data Warehouses und externe Datenquellen können genauso analysiert werden wie ein Internet of Things (IoT) Setting in einem komplexen Verband aus fortlaufenden Datenströmen. 

Für viele Analyseschritte bieten die Lösungen IBM Watson Studio (Cloud und Desktop), SAS Enterprise Miner und RapidMiner entscheidende Unterstützung. Diese werden kombiniert mit Automatisierungslösungen wie Automic und der für Ihr Datenszenario passenden Lösung zur Datenverarbeitung wie Apache Storm oder Kafka für Datenströme. 

Business Intelligence

Business Intelligence (BI) und Reporting hilft Ihnen und Ihren Mitarbeitern jederzeit einen Überblick über Ihre aktuellen Geschäftsprozesse zu bewahren und bei negativen Entwicklungen frühzeitig Gegenmaßnahmen ergreifen zu können. Hierzu analysieren wir gemeinsam mit Ihnen den Datenhaushalt und definieren relevante Key Performance Indicators (KPIs). Diese werden mit Hilfe modernster Visualisierungsmethoden übersichtlich in Dashboards dargestellt und automatisert aktualisiert. Die Darstellung über ein Web-Portal oder in einer E-Mail kann dabei sowohl in einer Desktopanwendung als auch auf Ihrem Mobile Device erfolgen. 

Basierend auf diesen Erkenntnissen können Sie mit Hilfe entsprechender Tools selbst tiefergehende Auswertungen durchführen, zum Beispiel Zeitreihenenanalysen, Filtern auf bestimmte Ausprägungen oder Detailanalysen. Ebenso sind Benchmarking und eine automatisierte Zielgruppenverteilung bzw. die Entwicklung einer Vertriebsanwendung möglich, bei der jeder Mitarbeiter durch einen granularen Zugriffsschutz nur die für seinen Geschäftsbereich relevanten Daten erhält. 

Als Tools verwenden wir beispielsweise SAS Enterprise Guide zur Datenaufbereitung und IBM Cognos Analytics, Tableau oder Qlik zur Darstellung und Analyse der Ergebnisse. 

Digital Customer Experience Analytics

Thumbnail

Über Ihre digitalen Kanäle wie Webseite oder Smartphone-Apps erreichen Sie Ihre Kunden rund um die Uhr. Wie Besucher Ihre digitalen Kanäle nutzen und welche Erfahrungen sie dabei machen bleibt jedoch meist genauso verborgen wie die Intention mit der Besucher Ihr Angebot nutzen und ob sie dort finden wonach sie suchen. 

Mit uns schließen Sie diese Lücke und können die individuelle digitale Customer Journey bis hin zu jedem einzelnen Nutzer nachvollziehen. Probleme, die Nutzer auf ihrem Weg durch Ihre Angebote erfahren, können identifiziert und beseitigt werden. 

Für diese Aufgabe kommt die Cloud-Lösung Acoustic Analytics zum Einsatz. Neben einem klassischen Tagging-basierten Trackingmodul Digital Analytics (ehemals Coremetrics) enthält die Lösung mit dem Modul Tealeaf auch die Möglichkeit die genaue Darstellung Ihres digitalen Angebots auf Nutzerseite aufzuzeichnen. Damit kann für jeden Besucher die individuelle Nutzung Ihrer digitalen Kanäle wiedergegeben und automatisiert analysiert werden. Jede Ansicht und jede Interaktion (z. B. Klick, Scroll, Touch-Gesten) werden erfasst. Im Modul Journey Analytics können dann alle individuell erfassten digitalen Touchpoint-Pfade zu Top Journeys über alle Nutzer aggregiert werden. Eine einfache Export-Funktion sorgt für eine Verwendbarkeit der Daten und Nutzersegmente nahe Realtime in anderen Lösungen oder in Ihrem eigenen Data Warehouse. 

Serrala bietet Ihnen eine Ready-to-Go Lösung. Erfahren Sie mit minimalem Aufwand, wie Acoustinc Analytics mit Ihrer digitalen Präsenz zusammenarbeitet und lernen Sie völlig neue Analyseperspektiven kennen.